Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild




prendre l'air_3 Hörstück und Luftkörper
«Zauberwald», Lenzerheide, 2015


«Atmende», von innen beleuchtete Objekte liegen in einer Senkung im Zauberwald. Bei den Luftkörpern ist ein Hörstück vernehmbar, das von Bündner Sagen und Berggeschichten inspiriert ist. Die ausgewählten Geschichten sind in deutsch und rätoromanisch gesprochen und treffen auf die Geräuschkulisse des Ortes Lenzerheide. Zusätzlich klingen ortsfremde Elemente von «prendre l‘air_2», einer Intervention auf einer Industriebrache, nach.


Mitarbeitende
Mastering Hörstück:
Anselm Caminada

SprecherInnen:
Flurina Pünchera,
Gion-Andri Decurtins,
nico lazúla

Kuratorium:
Projektil Zürich