Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Szenische Lesung

Vorschaubild

Und wieder «Zum Mitnehmen»

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Publikation «Zum Mitnehmen»




Zum Mitnehmen Eine Kunstaktion für den KunstRaum R57, Zürich, 2015

Drei Wochen vor Ausstellungsbeginn starten wir unsere Suche nach Objekten, welche im öffentlichen Raum «Zum Mitnehmen» bereitstehen. Ueber siebzig Gegenstände werden in der Folge in einem neuen Szenenbild inszeniert und in neue Bezüge gebracht. Eine Audioarbeit mit Alltagsgeräuschen eines Wohnhauses verdichtet die Szenerie.
An der Finissage werden alle Objekte, mit Objektetikett versehen, wieder frei gegeben. Ganz im Sinne von: «GRATIS ZUM MITNEHMEN» Die Objekte erzählen Geschichten.
Einige Rezipierende folgen unserer Ausschreibung, uns ihre fiktive Kurzgeschichte zu ihrem Lieblingsobjekt einzureichen. Eine Publikation mit Textbeiträgen von Tonjaschja Adler, Maria Bill, Dagmar Heinrich, Marco Iezzi, Bettina Richter, Eric Rohner, Elizabeth Steiner und Dieter Zwicky zeigt eine Auswahl der Objekte und stellt sie in Bild, Fundort und einer genaueren Beschreibung vor.

An der Finissage präsentiert nico lazúla dem Publikum die Geschichten in einer szenischen Lesung.

Die Publikation
«ZUM MITNEHMEN, gesammelte Objekte in einem neuen Szenenbild» kann per mail für sFr. 28.– zuzügl. Porto und Verpackung bestellt werden.